Haibike AFFAIR Disc 8.80 und 8.50 mit einzigartigem Steckachsensystem

0

Haibike AFFAIR Disc 8.80 und 8.50 mit einzigartigem Steckachsensystem

Beim Thema Rennrad setzt der unterfränkische Fahrradhersteller Haibike dieses Jahr zusammen mit der Marke Tune neue Maßstäbe. Für die beiden Modelle der AFFAIR Disc Linie haben die Firmen eine QC 12 Schnellspann-Steckachse für Rennräder entwickelt, die komplett ohne Gewinde auskommt. Sie ist schnell und intuitiv zu bedienen – dazu noch leicht und ausfallsicher. Der Laufradwechsel bei Laufrädern mit Scheiben-bremsen und Steckachse wird damit deutlich einfacher, denn lästiges und zeitraubendes Einschrauben sowie Einstellen der Hebelstellung und -spannung entfällt. Das AFFAIR Disc 8.80 ist mit einer Shimano Dura Ace Di2 und das AFFAIR Disc 8.50 mit einer Shimano Ultegra Di2 samt hydraulischer Scheibenbremsen ausgestattet. In Sachen Rahmendesign und Dekor punkten die AFFAIR-Räder mit ihrer aerodynamischen Formsprache dank sich nach hinten verjüngendem Rahmen.

Video Haibike AFFAIR

Bilder Haibike AFFAIR

100%
100%
Bewertung

Haibike AFFAIR - 28 Zoll hochwertiger High-modulus UD-Carbon Rahmen Haibike Vollcarbon Gabel Superlight Shimano 105 22-Gang Schaltung Shimano SMRT81 Centerlock 140 mm DT Swiss R24 Spline Laufräder zulässiges Gesamtgewicht: 120 kg

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (1 Stimmen)
    9.6
Weitersagen:

Kommentare